Social Advertising

Social Advertising
Es existiert eine ganz klare Trennung zwischen Social Media Marketing und Social Advertising. Social Media Marketing pflegt den Dialog zwischen Unternehmen und (potenziellen) Kunden – Social Advertising jedoch will das, was alle Unternehmer wollen: Noch mehr Reichweite und noch mehr Leads.

Marketing mit Bedacht Sie bekommen individuelle funktionierende Strategien für mehr Vertrauen in Ihre Marke.
Kurze LaufzeitenWir überzeugen Sie lieber durch Leistungen – nicht nur durch lange Vertragsbindungen.
Langfristig und nachhaltigAlle Leistungen sind langfristig ausgelegt und tragen nachhaltig zum Erfolg Ihrer Unternehmung bei.

Warum Social Media Marketing ohne Advertising nur halb so viel Spaß macht

Einfach ein wenig mit dem Social-Media-Zauberstab herumfuchteln und schon regnet es Fans, Interaktionen und Leads – so stellen sich manche Unternehmer das Vorgehen vor. Doch in Wirklichkeit ist Social Media Marketing harte Arbeit, die sehr viel Zeit und Know-how erfordert.

mehr Reichweite durch Social AdvertisingDabei gilt: Auch der beste Social Media Masterplan wird nicht funktionieren, wenn ohne Marketingbudget gearbeitet wird.

Die sogenannte Paid Media Strategie, die neben der Arbeit auf Fanseiten und Channels abläuft, sorgt mit einem entsprechenden Budget dafür, dass auch Menschen, die noch keine Fans und Follower sind, erreicht werden. Die Reichweite steigt schlagartig an – intelligent gemacht, ist das der Weg zum Social Media Durchbruch.

Facebook und Instagram: Die effektivsten Netzwerke für Social Advertising

Mit der Einführung von Anzeigenformaten, hat sich Facebook viele Feinde gemacht – auf einmal meckerten alle, die Social Media so gerne genutzt haben, weil es kostenlos ist, dass die organischen Reichweiten plötzlich geschrumpft sind.

Natürlich ist das ärgerlich, aber nun einfach den Kopf in den Sand stecken – ist das die richtige Strategie? Ganz und gar nicht. Nun geht es darum, die Möglichkeiten zu prüfen und sie zu nutzen, denn: Die Daten, die Facebook von seinen Nutzern hat, sind der Jackpot für jedes werbende Unternehmen, das eine durchdachte Social Media Strategie hat.

Kurzum: Facebook ist das absolute Go-to-Netzwerk, wenn es um Social Advertising geht. Und als Teil des blauen Giganten spielt Social Media Werbung auch bei Instagram eine wichtige Rolle. Wer auf diesen beiden Netzwerken unternehmerisch unterwegs ist, sollte auch die Werbeformate nutzen, denn:

  • Alle Aktionen der Nutzer, innerhalb und außerhalb der Netzwerke, werden getrackt, sodass entsprechende Interessen zugeordnet werden können, die von Unternehmen für das Targeting genutzt werden dürfen.
  • Über die Angaben im Profil ist das Ausspielen von gesponserten Beiträgen auch über demografische Daten möglich.
  • Vor allem durch die Kombination aus beidem in Verbindung mit den richtigen Werbeformaten lässt sich eine Zielgruppe zusammenstellen, die genauer nicht sein könnte. Streuverluste sind fast komplett ausgeschlossen.
Erfolgreich sein - mit Hamburgs erster echter Social Media Marketing Agentur!Während andere Agenturen Social Media Marketing beiläufig mitnehmen, konzentrieren wir uns ausschließlich auf diesen Bereich – und machen Sie deshalb erfolgreicher. So einfach ist das.mehr Erfahren

Was kostet Social Advertising?

Als Unternehmen geht es natürlich darum, das Beste aus dem Budget herauszuholen – die Frage ist also, welche Formate das am besten schaffen. Allerdings gibt es hier keine allgemeingültige Antwort, denn ausschlaggebend sind die Ziele, die Sie verfolgen. Bedeutet:

  • Social Advertising KostenWer weiß, was er erreichen will, kann das Budget in die richtigen Formate investieren.
  • Gleichzeitig wird so festgelegt, für welche Aktionen bezahlt wird – auch hier entscheidet das Ziel.
  • Abhängig vom Ziel ist auch die Höhe des Budgets – je höher die Ziele gesteckt sind, desto größer muss das Budget sein.

Erfahrungswerte, die ich in den letzten Jahren gesammelt habe, zeigen: Bereits ab einem Betrag von 150 Euro pro Monat, sind Reichweiten möglich, die klassische Werbemedien locker in den Schatten stellen, gleichzeitig so zielgerichtet sind, dass die Streuverluste absolut minimal ausfallen – vorausgesetzt, man investiert viel Zeit und Mühe in das richtige Targeting. Und natürlich kann das Budget weiter nach oben geschraubt werden, um die Reichweiten zu erhöhen.

Noch effektiver: Retargeting mit Social Media Advertising

Die Werbeformate von Facebook und Instagram sowie die Zielgruppenbestimmung ist bereits stark. Doch mit dem sogenannten „Retargeting“ über den Facebook Pixel, ist eine Conversion möglich, die höher nicht sein könnte:

  • Der kleine Facebook Pixel wird in den Quellcode der Webseite integriert.
  • Über ihn können Unternehmen die Besucher tracken (ähnlich, wie Google Analytics).
  • Wechseln die Webseitenbesucher anschließend (beziehungsweise in einem Zeitraum von bis zu 180 Tagen) zu Facebook oder Instagram, können über die Custom Audience, die automatisch über den Facebook Pixel zusammengestellt wurde, Anzeigen direkt an diese (ehemaligen) Webseitenbesucher ausgespielt.

Was das bedeutet, sollte klar sein: Allein die Tatsache, dass ein erster Kontakt (über die Webseite) bereits stattgefunden hat, macht die erneute Interaktion wahrscheinlicher. Zusätzlich sind über die Einbindung mehrerer Pixel mit verschiedenen Tracking-Zeiträumen dauerhaft erfolgreiche Kampagnen möglich, die potenzielle Kunden und Bestandskunden über Facebook und Instagram immer wieder reaktivieren.

Der Einstieg ins Social Media Advertising über Facebook oder Instagram ist relativ einfach, da es nur ein kleines Budget braucht, um Großes zu bewirken. Allerdings sind die Möglichkeiten so vielfältig und umfangreich, dass es fast unmöglich ist, ohne entsprechendes Know-how erfolgreiche Kampagnen aufzusetzen. Auch ein Grund, warum es Social Media Marketing und Social Media Advertising bei media by nature nur im Komplettpaket gibt – das eine macht ohne das andere einfach wenig Sinn.

contactcontactSie brauchen dringend Hilfe in Sachen Social Media Marketing und Social Advertising? Dann kontaktieren Sie uns hier ganz unverbindlich!

Über Mich

Wer steckt hinter media by nature? Wann sind Sie bei uns richtig – und warum?

mehr erfahren

Mein Blog

In media by natures „Social Media Blog” gibt’s Premium-Content – und zwar kostenlos.

mehr erfahren