Snapchat Marketing

 

Snapchat Marketing

Snapchat, das ist doch was für Teenager? Dieses Urteil fällt im Social Media Marketing nach wie vor oft, und tatsächlich ist es wahr, dass Snapchat größtenteils eine junge Zielgruppe hat. Genau darin liegt aber auch ein gewisses Potenzial, denn letztendlich ist Snapchat Marketing eben doch so ganz anders als Facebook, Instagram und Co.

Marketing mit Bedacht Sie bekommen individuelle funktionierende Strategien für mehr Vertrauen in Ihre Marke.
100% Social MediaDamit wir unseren Kunden maximalen Mehrwert stiften können, fokussieren wir uns zu 100% auf Social Media.
Langfristig und nachhaltigAlle Leistungen sind langfristig ausgelegt und tragen nachhaltig zum Erfolg Ihrer Unternehmung bei.

Snapchat Marketing: Eine Frage der Strategie

Snapchat Marketing StrategieSnapchat arbeitet nach dem Echtzeit-Prinzip und ausschließlich mit vergänglichen Inhalten: Einzelne Snaps sind 10 Sekunden sichtbar und können nur ein weiteres Mal angesehen werden, bevor sie endgültig in den Servern des Unternehmens untertauchen. Stories, eine Kette von Snaps bzw. Videos, bleiben immerhin 24 Stunden erhalten. Das kommt Ihnen von Facebook und Instagram bekannt vor? Ja, dort wurde fleißig kopiert.

Auch die Memory-Funktion, die es seit 2016 gibt, hat den Live-Charakter nur bedingt verändert. Für Snapchat Marketing bedeutet das: Hier können Sie als Unternehmen nahbar werden und Ihren Followern das Gefühl geben, nichts mehr zu verpassen. Hier beweisen Sie Witz und Spontanität.

Die Zielgruppe

Damit sich das aber lohnt, brauchen Sie eine wasserfeste Strategie – wie bei jeder Form von Social Media Marketing eben. Sie müssen zunächst wissen, ob sich der Snapchat-Account überhaupt lohnt, was die Zielgruppe betrifft. Denn dass zum Beispiel eine Target Group jenseits der 50 vermutlich nicht einmal weiß, was Snapchat überhaupt ist, sollte klar sein. Bei einer Zielgruppe von 14 bis mittlerweile schon 30 Jahren sieht es aber schon wieder ganz anders aus.

Der Content

Im zweiten Schritt sollten Sie bedenken, ob sich Ihr Content „snapable“ aufbereiten und sich auf der Plattform entsprechend vermarkten lässt. Wenn beide Faktoren Mut zur Hoffnung geben und Sie sich für den Snapchat-Unternehmensaccount entschließen, kommt der Sprung ins kalte Wasser: Sie müssen Follower generieren.

Die Reichweite

Denn Kommentare, Likes oder Shares gibt es bei Snapchat nicht, wodurch eine wesentliche Möglichkeit wegfällt, die Reichweite zu vergrößern. Umso wichtiger ist es, die wenigen Daten auszuwerten, die Sie bekommen: Wie viele Menschen haben einen Snap angesehen, wie viele sind bis zum Ende einer Story geblieben und wie viele Screenshots wurden gemacht? Zugegeben, im Vergleich zu Instagram und Facebook ist das nicht viel Information – und deshalb umso wertvoller.

All das sagt sich sehr leicht, hängt aber natürlich immer vom Einzelfall ab. Deshalb beraten wir Sie als Teil unseres Content-Marketing-Services unter anderem zu der Frage, ob ein Snapchat-Account für Sie Sinn ergibt.

Erfolgreich sein - mit Hamburgs erster echter Social Media Marketing Agentur!Während andere Agenturen Social Media Marketing beiläufig mitnehmen, konzentrieren wir uns ausschließlich auf diesen Bereich – und machen Sie deshalb erfolgreicher. So einfach ist das.Jetzt Kontakt aufnehmen!

Trends im Snapchat Marketing

Seit 2016 erlaubt es Snapchat, in den sogenannten Memories ein kleines Snap-Archiv zu erstellen. Aus diesem können Sie etwas später dann zum Beispiel eine Story zusammenbasteln. Sie können also beim Storytelling etwas mehr Feinarbeit leisten.

Snapchat Marketing ErfolgDas ist für Marketingzwecke nice to have, ebenso wie die Snap Ads. Dabei handelt es sich um Werbeeinschaltungen im Snap oder zwischen einzelnen Stories. Das Format ist immer vertikal. Hier können Sie User dazu auffordern, durch das Wischen nach oben – siehe auch der „Swipe Up“-CTA bei Instagram – mehr Informationen über ein bestimmtes Produkt oder eine Seite zu bekommen.

Vergleichsweise neu ist zudem der Discover-Bereich, wo bezahlte Redaktionsinhalte wie auf einer großen Pinnwand öffentlich dargestellt werden können. Werbemaßnahmen wie diese können funktionieren, allerdings ist hier Vorsicht geboten. Denn abgesehen davon, dass die Ads nicht ganz billig sind, sind Snapchat-Nutzer nicht gerade begeistert davon, mit allzu viel offensichtlicher Werbung konfrontiert zu werden.

Nicht zu vergessen ist an dieser Stelle natürlich auch der Klassiker unter den Snapchat-Features: Lenses, auch als Filter bekannt. Mit Geo-Lenses können Sie als Unternehmen einen Standort im Snap angeben, was zum Beispiel bei einem Event sehr gut funktioniert.

Sponsored Lenses sind temporär verfügbare Filter, die mit der eigenen Marke oder einem bestimmten Produkt sichtbar in Verbindung stehen. Diese Optionen sind die wohl praktischsten, denn wenn User eine Sache an Snapchat lieben, sind das die Filter. Wir sagen nur: Hundegesicht und Regenbogen!

Snapchat Video Marketing

Visueller Content steht bei Snapchat eindeutig im Vordergrund. Zwar können Snaps mit Text versehen werden, eigentlich geht es aber nur um Bilder bzw. Videos, und letztere sind ein Top-Trend im Social Media Marketing. Für Ihr Unternehmen heißt das: Nutzen Sie die 10-Sekunden-Clips in Ihrer Snapchat-Story für noch knackigeres Storytelling!

Snapchat Marketing ToolWas macht also die perfekte Snapchat-Story aus? Ganz einfach: Sie darf eben nicht perfekt sein. Stattdessen sollte Ihre Story unterhaltsam sein und spontan wirken – denn für Perfektion gibt es schließlich Instagram. Auf Snapchat wollen Sie besonders authentisch wirken, also keine Angst vor kleinen Wacklern oder Lichtverhältnissen, die nur zu 95 Prozent perfekt sind.

In Ihrer Snapchat-Story sollte der Spaßfaktor auf keinen Fall fehlen. Seien Sie ruhig kindisch – warum auch nicht? Wir sind ja hier nicht auf LinkedIn! Verzichten Sie nicht auf typische Snapchat-Elemente wie Lenses, Sticker, Doodles und so fort: Step up your Snapchat game!

Last but not least: Eine gut gemachte Story fordert in irgendeiner Weise zum Mitmachen auf. Bewährt haben sich für viele Unternehmen Wettbewerbe, bei denen Sie zum Beispiel die User dazu auffordern, Screenshots eines Snaps zu bearbeiten und sie Ihnen zu schicken, damit die besten in Ihrer Story veröffentlicht werden können.

Influencer-Marketing auf Snapchat

Man kann nicht über Social Media Marketing sprechen, ohne irgendwann auf das Thema Influencer zu kommen. Hier ist auch Snapchat keine Ausnahme. Allerdings steht das Influencer-Marketing auf Snapchat vor einem Problem: Analytics. Denn da Influencer bei Instagram einen wesentlich besseren Überblick über die Performance ihrer Postings haben, musste Snapchat deutliche Einbußen verzeichnen, was die Aktivität von Meinungsbildern angeht.

 

contactcontactSind Sie auf der Suche nach einer echten Social-Media-Agentur, die Sie auch in Sachen Snapchat-Marketing ideal beraten kann? Dann sofort Kontakt aufnehmen!

 

Auf der anderen Seite können Sie bei einer entsprechenden Zielgruppe und mit dem richtigen Mikoinfluencer in Ihrer Branche durchaus profitieren, wenn Sie zum Beispiel einen Takeover starten. Dabei übernimmt der Influencer für eine bestimmte Zeit Ihren Snapchat-Account und kündigt das auf anderen Kanälen an – eine Möglichkeit, die Reichweite zu steigern, die man nicht pauschal von der Hand weisen sollte. Doch nun zu einer Frage, die viele Unternehmen beschäftigen dürfte…

Was bring Snapchat Marketing in Deutschland?

Auch in den USA scheint Snapchat nicht mehr das zu sein, was es noch vor ein paar Jahren war. Da wirkt es auf viele Unternehmen unlogisch, in Deutschland überhaupt noch Zeit und Mühe in einen Snapchat-Account zu investieren. Natürlich: Über Snapchat erreichen Sie höchstwahrscheinlich nicht so viele Leute wie etwa über Facebook oder auch LinkedIn.

Snapchat Marketing PotentialAn dieser Stelle allerdings das große Aber: Auf Snapchat schenken Ihnen die User ihre ungeteilte Aufmerksamkeit. Hier gibt es keinen Algorithmus, der nach Relevanz bestimmt, was überhaupt im Newsfeed auftaucht. Und alle Snaps bzw. Stories erscheinen im Vollbildformat, wenn auch nur für wenige Sekunden. Fakt ist: Effizienter kann man ein Publikum, das ohnehin eine kurze Aufmerksamkeitsspanne hat, nicht ansprechen.

Die Tatsache, dass Snapchat nicht mehr Everybody’s Darling ist, kann übrigens sogar zum Vorteil werden. Denn falls es sich für Ihre Branche anbietet, können Sie hier die Konkurrenz vergleichsweise leicht übertrumpfen, einfach nur dadurch, dass Sie vertreten sind und Ihre Follower mit Sympathie überzeugen.

Denken Sie an die Snapchat-Auftritte großer deutscher Fußballvereine oder Fernsehsender – es hat gute Gründe, warum es diese durchaus erfolgreichen Accounts immer noch gibt. Auf die Zielgruppe kommt es an.

Wie eine Agentur beim Snapchat Marketing helfen kann

Sie sehen schon: Snapchat Marketing ist nicht ganz einfach. Umso wichtiger ist es, einen Partner an der Seite zu haben, der das Spiel aus langjähriger Erfahrung kennt und weiß, was funktioniert und was nicht.

Marketing mit Snapchat betreibenWir als Social-Media-Agentur können Ihnen unter anderem helfen, Ihre Snapchat-Kampagnen sinnvoll zu planen. Das heißt, wir überlegen uns, wie sich das vertikale Format am besten nutzen lässt und welcher Content besonders „snapable“ ist. Wir können Ihnen außerdem helfen, den Snapchat-Account optimal mit anderen Social-Media-Auftritten zu verbinden und dadurch Ihren Snapcode weiterzuverbreiten. So können Facebook-Fans und Co. Sie bei Snapchat finden.

Außerdem erstellen wir, wie es zu jeder guten Social-Media-Strategie gehört, einen Zeitplan: Wann wird der Account betreut, welche Inhalte gehen wann online, welche Events in der nahen Zukunft eignen sich gut für Snapchat, wann sollte ein Takeover stattfinden und so fort. Und die Auswertung der Reaktionen auf Ihre Snapchat-Performance? Bring it on!

Snapchat für Unternehmen: So klappt’s mit dem Erfolg

Einfach nur zu sagen, Snapchat sei tot, ist ein bisschen kurzsichtig. Ja, die Plattform fällt hinter Giganten wie Facebook zurück und die Kopie des Story-Formats war ein ziemlicher Rückschlag für Snapchat. Aber, um es ein weiteres Mal zu betonen: Wenn die Zielgruppe stimmt und Sie als Unternehmen es schaffen, genügend Follower zu generieren, hat das nicht zu verachtendes Potenzial.

Snapchat Marketing TrendsErfolgreich wird Ihr Snapchat Marketing also mit der richtigen Zielsetzung, einer wachsenden Followerzahl und der Bereitschaft, die Tonalität von Snapchat zu treffen. Sie bedienen hier eine durchschnittlich sehr junge Zielgruppe – aber setzen Sie deshalb bloß nicht verzweifelt auf Slangwörter, die schon längst Schnee von gestern sind. The kids will know.

Seien Sie beim Snapchat Marketing spontan und finden Sie genau den Ton, der Sie als Marke perfekt repräsentiert. Oder lassen Sie sich ganz einfach von uns dabei helfen – wir freuen uns auf Ihre Nachricht. Gerne auch mit Hundefilter.

Über uns

Wer steckt hinter media by nature? Wann sind Sie bei uns richtig – und warum?

mehr erfahren

Zum Blog

In media by natures „Social Media Blog” gibt es kostenlosen Premium-Content.

mehr erfahren