Die Ausgangssituation

Virbac ist ein klassisches Traditionsunternehmen, das sich auch im Zeitalter der Digitalisierung behauptet. Ende der 60er Jahre gegründet zählt Virbac zu den führenden Unternehmen in der Tiermedizin. Dass es sich stets weiterentwickelt, zeigt die Diversifikation in den Tierfuttermittelmarkt: unter der Marke VeterinaryHPM vertreibt Virbac seit 2016 artgerechte Tiernahrung für Hunde und Katzen. Was liegt hier näher als die Einführung in den deutschen Markt über Social Media?

Die Produkteinführung in einen neuen Markt bedeutet, sich auf einen Deepdive in die gesamte Customer Journey einzulassen.

– Keyvan

Das Ziel

Ziele entlang des Marketing Funnels

Social Media ist perfekt geeignet, um Marketingmaßnahmen entlang der gesamten Customer Journey zu betreiben. Das Ziel lautet also, die Marke und das Produkt mit seinen Stärken in die Köpfe der Hunde- und Katzenliebhaber zu bringen. Und damit nicht genug: ein professionelles Performance-Setup war unbedingt notwendig, um den Abverkauf im Onlineshop voranzutreiben. Tiernahrung ist nicht länger Discount-Ware, sondern nachhaltig, gesund und auf sein Liebling abgestimmt.

Die Umsetzung

Content Marketing und Online-Direktvertrieb

Die Grundpfeiler der Kommunikation sind die beiden Schwergewichte Facebook und Instagram. Aus dem Nichts enstanden zwei Plattformen, mit denen Virbac seither mit der Tierliebhaber-Community interagiert. Mehrwertige Inhalte, wie Ratgeber, Gewinnspiele oder Aufklärungscontent zur Tiergesundheit, tragen dazu bei, dass Virbac als der Experte für Tiernahrung wahrgenommen wird. Es wird noch besser: die so entstandene Community wurde per Retargeting in den Onlineshop geführt und sorgt seither für stabile Abverkäufe.

Das Ergebnis

Aufbau eines Markenerlebnisses und Online-Sales

Im Ergebnis konnten wir bisher rund 2 Mio. Hunde- und Katzenbesitzer mit den Inhalten von Virbac auf Social Media erreichen. Ursächlich dafür war und ist eine themenzentrierte Content-Welt, die über die Gesundheit von Hund und Katze aufklärt. Ein optimales Mittel, um Virbac als Experte für hochwertiges Tierfutter zu platzieren. Darüber hinaus sorgen kontinuierlich steigende Abverkäufe im Onlineshop für stetig wachsenden Umsatz. Wir sind stolz, Teil dieser Erfolgsgeschichte zu sein.

700%

Mehr Traffic

2 Mio.

Erreichte Tierbesitzer

5-stellige

Umsätze im Onlineshop

Fazit

Social Media ist mit seiner riesigen Reichweite ein Garant für die Markteinführung eines Produktes. Die Möglichkeit, Maßnahmen entlang des gesamten Marketing Funnels zu ergreifen, macht Facebook und Instagram in jeder Marketingstrategie zum Pflichtprogramm. Die Formatvielfalt in den Netzwerken gepaart mit nutzerzentriertem Content, ermöglicht eine dauerhafte Interaktion mit Millionen Tierbesitzern. Wir freuen uns 2019 mit Virbac ins zweite Jahr zu gehen und einen neuen Champion aus dem Nichts zu erschaffen.