Blog Social MediaAuf TikTok Fragen stellen und im Video antworten – So geht’s!

Auf TikTok Fragen stellen und im Video antworten – So geht’s!

TikTok Fragen

Seit 2021 gibt es die Option, auf TikTok Fragen zu stellen. Die Funktion ist ein voller Erfolg, denn sie bietet Möglichkeiten für Interaktion mit den Usern und macht – wie alles auf TikTok– ziemlichen Spaß. Was genau dahinter steckt, wie das Ganze abläuft, wie du die TikTok-Frage-Funktion für dich nutzen kannst und welche Vorteile sie bietet, erfährst du in diesem Ratgeber.

So funktionieren die TikTok-Fragen

Die Möglichkeit, Kommentare mit Videos zu beantworten, könnte sozusagen als Vorläufer der erweiterten Q&A-Funktion auf TikTok betrachtet werden. 2020 war es noch so, dass Zuschauer oft weitere Fragen zu einem Video hatten. Beliebte TikToker hatten dementsprechend große Mühe, in den Kommentaren oder in einem weiteren Video auf all die Folgefragen einzugehen.

Die neue Q&A-Funktion erleichtert das alles, indem sie die wichtigsten TikTok-Fragen sammelt und hervorhebt. Zusätzlich müssen User, die eine Frage haben, diese als Q&A-Frage kennzeichnen. Dafür tippen diese auf das Q&A-Symbol auf der rechten Seite des Kommentarfeldes, in dem der Text eingegeben wird.

Wird das gemacht, erscheint die TikTok-Frage mit dem Symbol und der Kennzeichnung “Gefragt von”. So sehen TikTok Creator sofort, wer die Frage gestellt hat und können besser per Kommentar oder Video darauf eingehen.

Q&A-Sprechblase
Fragen zu beantworten funktioniert auf TikTok ganz leicht.

Zusätzlich sorgt die Markierung dafür, dass die Frage dann automatisch in die Liste eingefügt wird, in der alle Fragen und Antworten gesammelt werden. So haben Creator immer den Überblick. Auch User und Personen, die – in der Hoffnung, dass eine ihrer Fragen bereits beantwortet sein könnte – durch die Seite scrollen, werden hier fündig.

So aktivierst du die Q&A-Funktion auf deinem TikTok-Profil

Wenn du auch auf die TikTok-Fragen-Funktion zugreifen möchtest und den Button unter deinem Profilbild sehen willst, dann kannst du das ganz einfach mit folgenden Schritten einstellen:

Dies ist der Box-Titel
Achtung: Der TikTok-Frage-Button kann erst aktiviert werden, wenn man mindestens 10.000 Follower hat.

Schritt 1: Mach dein Konto öffentlich

Um dein Konto von “Privat” auf “Öffentlich” zu schalten (das ist für jeden User möglich), klickst du auf die drei Striche rechts oben in deinem TikTok-Profil. Wähle dann “Datenschutz” und suche “Privates Konto”. Wenn du diesen Punkt deaktivierst, ist dein Profil öffentlich und jeder kann deine Inhalte sehen.

Schritt 2: Aktiviere dein Pro-Konto

Um deinen Account in ein Pro-Konto umzuwandeln, gehst du erneut auf die drei Striche in deinem Profil. Geh dann auf “Einstellungen und Datenschutz” und von dort auf “Account-Steuerung”. Dort wählst du anschließend völlig kostenlos “zum Pro-Konto wechseln”.

Du musst dabei auch auswählen, ob du “Ersteller” oder “Unternehmen” bist. Hast du keine Firma, dann bist du als Privatperson natürlich ein “Ersteller”. Du wirst dann nach weiteren Daten gefragt (z. B. welche Kategorien auf dich zutreffen oder dein Geschlecht) und anschließend ist die Aktivierung deines Pro-Kontos abgeschlossen.

Dies ist der Box-Titel
Tipp: Zusätzlich hast du mit dem Pro-Konto nun auch Zugriff auf Analysedaten, die dir dabei helfen, dein Konto zu verbessern.

Schritt 3: Aktiviere die TikTok-Fragen-Funktion

Um die Q&A-Funktion zu aktivieren, gehst du wiederum auf “Einstellungen” und scrollst auf “Ersteller”. Dort siehst du dann weiter unten den roten Button “Fragen und Antworten”, den du mit einem Klick aktivieren kannst. Wenn du dann auf dein Profil zurückgehst, sollte dort der “Stell mir eine Frage”-Button aufscheinen.

Dies ist der Box-Titel
Tipp: Um die Fragen für TikTok wieder zu deaktivieren, musst du einfach den Haken bei “Fragen und Antworten” wieder entfernen.

So beantwortest du Fragen für TikTok in einem Video

Entscheidest du dich als TikTok-Creator dafür, per Video zu antworten, kannst du in deinem Profil ebenfalls auf den “Stell mir eine Frage”-Button klicken und schon erscheint die Liste der Fragen, die User an dich haben.

Klickst du auf den“Antworten”-Button, kannst du mit einem Video auf die Kommentare reagieren. Du kannst TikTok-Fragen auch als Q&A-Sticker in die Antwort einfügen. Das Video verlinkt dann auf dasjenige, in dem ein User zum ersten Mal diese Frage an dich gestellt hat.

Dies ist der Box-Titel
Tipp: Die TikTok-Fragen-Funktion funktioniert auf LIVE. Hier sehen die Creator die Fragen in einem eigenen Chat-Panel und haben so auch in Aktion immer den Überblick.

Lernen mit TikTok

In den ersten Monaten nach dem Launch der TikTok-Fragen-Funktion wurden viele Creator dazu eingeladen, Videos zu kreieren, die lehrreiche Inhalte vermitteln. In Deutschland investiert TikTok mittlerweile rund 4,5 Millionen Euro in Creators, die solche informativen Kurzvideos erstellen.

Die Themen reichen dabei vom schulischen Fachwissen über psychologische Ratschläge bis hin zu Lifehacks, Tanz- oder Kochtipps. In diesen Themengebieten direkte Fragen von den Usern zu bekommen, erleichtert die Suche nach Themen, die auf Interesse stoßen, ungemein.

Beispiel TikTok Fragen: Herr Anwalt
Der Herr Anwalt mit knackig verpackten Infos zum deutschen Recht hat einen besonders unterhaltsamen Stil.

Fazit: TikTok-Fragen sind ein gutes Tool, um mit Usern in Kontakt zu treten

Mit einem Video auf User-Fragen einzugehen, ist natürlich ein ganz eigenes Level der Interaktion. Zudem ist das Ganze natürlich mit sehr viel Spaß verbunden.

Die TikTok-Fragen sind daher ein spannendes Tool, um User und Unternehmen besser zu verbinden. Wie man TikTok kennt, ist das aber nicht die letzte gute Idee, die die Plattform in nächster Zeit präsentieren wird.

FAQ

Was sind Fragen und Antworten bei TikTok?

Q&A bei TikTok ist eine Funktion, die seit 2021 überall verfügbar ist. Dabei können User den Creators Fragen stellen, die dann mit einem Video beantwortet werden. Die Fragen, die von Usern in den Kommentaren gestellt werden, werden unter dem “Stell mir eine Frage”-Button gesammelt. Beantwortest du diese in einem Video und markierst die Frage, so erscheint dein Video als Antwort darunter.

Wie stellt man bei TikTok Fragen?

Um eine Frage zu stellen, kannst du die Kommentarfunktion bei einem Video nutzen und deine Frage als Q&A-Frage kennzeichnen. Dann scheint diese in der Fragenliste des Creators auf und er kann darauf Bezug nehmen. Du kannst deine Fragen aber auch direkt über die F&A-Seite stellen.

Wo findet man die Fragen bei TikTok?

Unter deinem Profilbild findest du den “Stell mir eine Frage”-Button. Wenn du darauf klickst, siehst du die Liste all der Fragen, die User an dich gestellt haben und kannst dort bei anderen Creators ebenfalls eine Frage stellen.


Bildquellen: © comicsans – stock.adobe.com; © christianchan – unsplash.com

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bist du bereit, loszulegen? Bringe dein Marketing auf ein neues Level. Schreibe uns eine kurze Nachricht, damit wir uns anschauen können, wie wir deine Ziele erreichen.