Blog Social MediaShopify & TikTok: So nutzt du beides für dein Business

Shopify & TikTok: So nutzt du beides für dein Business

Zwei junge Frauen nutzen Shopify auf Tiktok

Spätestens seit 2020 das Tool “TikTok for Business” vorgestellt wurde, ist die Plattform für Händler unverzichtbar geworden. Nun legt TikTok mit Shopify noch einen Zahn zu und erweitert damit die Bandbreite der Marketing-Möglichkeiten.

Wie du die Symbiose von Shopify & TikTok für dich nutzen kannst, welche neuen Möglichkeiten sich daraus ergeben und welche Marken damit bereits wirkungsvoll Werbung machen, erfährst du hier.

Shopify & TikTok-Shopping: So funktioniert es

Die Partnerschaft von TikTok und Shopify kann sich sehen lassen, denn TikTok als eine der am schnellsten wachsenden Plattformen weltweit und Shopify als eins der führenden Shopping-Portale für E-Commerce sind jeder eine Größe für sich.

Die Zusammenarbeit von Shopify & TikTok dient dazu, die Möglichkeiten des Social-Media-Marketing für TikTok zu erweitern und Produktlinks direkt im organischen Feed der Plattform – auch “For-You-Page” genannt – zu platzieren. Auf diese Weise können User direkt in der Shop-Front einkaufen oder die Links in den TikTok-Ads nutzen, um auf den Online-Shop weitergeleitet zu werden.

Das ist nicht nur aus Sicht der Konsumenten eine bequeme Sache, denn ein Unternehmen, das seine Produkte ins Rampenlicht stellen möchte, hat es einfacher als je zuvor. Immerhin ist der Stil des Portals bei den Usern etabliert: Werbung ist, richtig gemacht, sogar willkommen und auf den TikTok-Vibe reagiert die Community positiv. Der Beweis.

Dies ist der Box-Titel
Über 60 % der User wurden durch TikTok bereits zu einem Kauf inspiriert.

(Quelle: TikTok Marketing Science US Holiday Shopping Behavior Custom Research)

Shopify macht also den Beziehungsaufbau mit den Konsumenten einfacher, indem es Marken ermöglicht, potenzielle Kunden dort zu erreichen, wo sie sich befinden.

Diese neuen Möglichkeiten ergeben sich durch Shopify auf TikTok

Mit der Verknüpfung von Shopify & TikTok erhältst du Zugang zu vielen weiteren Marketing-Features, die es dir erleichtern, deine Produkte zu bewerben. Zum Beispiel kannst du mit TikTok direkt in der Shopify-App Videos erstellen, die deine Produkte ins rechte Licht rücken. Weitere Features sind:

  • Kampagnen-Erstellungstool

Werbekampagnen, die zu erhöhten Conversion-Raten führen sollen, können direkt auf Shopify erstellt werden. Zudem können die Erfolge überblickt und getrackt werden. So bewirbst du deine Produkte mühelos.

  • Video-Generator

Mit dem Video-Erstellungstool kannst du ganz nach dem Vorbild von TikTok mit wenig Aufwand Videos für deine Zielgruppen erstellen. Dabei musst du dich nicht besonders gut auskennen – alles, was du brauchst, ist ein Produktbild in hoher Auflösung oder ein Video zum Hochladen. Das Ergebnis sind Anzeigen im nativen Format, die präsentiert und geteilt werden können.

  • Kampagnen-Analysen 

Über das Shopify-Dashboard hast du die Möglichkeit, deine TikTok-Kampagnen zu überblicken und die wichtigsten Statistiken einzusehen. So kannst du Erfolge messen und dort nachhaken, wo es noch Verbesserungsbedarf gibt.

  • 1-Klick”: einfache Pixel-Installation

Man kennt es schon vom Facebook-Pixel: Um die Performance-Daten zu messen, benötigen Social-Media-Plattformen einen Pixel. Der TikTok-Pixel ist so einfach zu installieren wie noch nie: Sobald das Konto auf TikTok mit Shopify verknüpft ist, erfolgt die Installation mit nur einem Klick. Das spart Zeit und Nerven.

TikTok auf Shopify einrichten

Um Shopify und TikTok gemeinsam nutzen zu können, sind nur wenige Schritte erforderlich. Manche sind ein wenig zeitaufwändiger, insgesamt sind die Vorbereitungen allerdings schnell erledigt: https://pagefly.io/blogs/shopify/selling-on-tiktok-with-shopify

1. Um TikTok für Unternehmen nutzen zu können, benötigst du einen Business-Account. Hast du diesen bereits, geht es weiter zu Schritt 2:

2. Im Shopify-Store findest du die TikTok-App. Installiere die App, um den TikTok-Channel nutzen zu können.

Tiktok Shopify im App Store

3. Nach der Installation scheint TikTok in der linken Seitenleiste der Admin-Übersicht auf. Hier kannst du deinen TikTok For Business-Account mit Shopify verbinden, indem du auf “Account verknüpfen” klickst.

4. Nachdem du die Konten verknüpft hast, erscheint das Business-Dashboard von TikTok, mit dem du den Account verwalten kannst. Viel Spaß!

Tiktok Shopify Dashboard

TikTok-Shopping-Video erstellen

Ist der Channel eingerichtet, kannst du mit dem eigentlichen Task starten: dem Content. Dieser sollte natürlich getreu dem TikTok-Vorbild viele Filter, Effekte und trendige Musik beinhalten. Wenn du noch nicht weißt, wie das geht, dann schau dir TikTok-Videos an, um den Tonfall der Community kennenzulernen. Zudem stellt auch das Dashboard Auswahlhilfe bereit, um dich für deine Shopify-TikTok-Ads zu inspirieren.

Und das sind die Schritte:

1. Geh auf https://ads.tiktok.com/ und logge dich mit einem Business-Account ein.

Shopify Tiktok Videoübersicht

2. Dann wähle “Elemente” -> “Werbemittel”. Klicke dann auf “Erstellen” und wähle den Video-Editor. Es gibt alternativ noch die Möglichkeit, über “Anzeige” und “Einzelvideo” ein Video zu erstellen.

3. Es gibt drei Vorlagen, mit denen du Videos erstellen kannst:

    • Video Template: Hiermit kannst du eine Slideshow für verschiedene Produkte erstellen.
    • Smart Video: aus den Bildern, die du von deinen Produkten hochlädst, wird das Template ein Video erstellen. Auch der passende Soundtrack wird dazu hinterlegt, was bedeutet, dass du dir um Copyright keine Sorgen machen musst.
    • Smart Video Soundtrack: diese Vorlage findet zu deinem bereits erstellten Video den passenden Soundtrack. Du musst nur das Video hochladen und der Rest erledigt sich von alleine.

Alle drei Vorlagen können mit Special Effects und Soundtracks selbst verändert und gestaltet werden. Natürlich kann auch die Hintergrundmusik aus der Bibliothek ausgewählt werden. Dazu gehe einfach auf das Musiknoten-Symbol, gehe auf “alle Musik” und wähle aus der Musikbibliothek. Füge dann nach Belieben noch Text, Untertitel, Sticker und Effekte hinzu. Dann ist das Video auch schon fertig zum Upload.

Die Shopify-TikTok-Symbiose ist für Unternehmer ein Plus

Der Umstand, dass Shopify und TikTok sich verbunden haben, eröffnet für Unternehmer ganz neue Möglichkeiten, auf potenzielle Kunden zuzugehen. TikTok ist ohnehin bereits eines der führenden Social-Media-Portale weltweit, welches aufgrund der Vorerfahrung von ByteDance von Anfang an vieles richtig gemacht hat. Kein Wunder, dass die Downloadraten schon zum Release der App 2019 den erwarteten Rahmen mehr als nur sprengten.

Da TikTok mittlerweile keine junge App mehr ist, aber jung wie alt gleichermaßen begeistert, können Inhalte, die an den Tonfall der App angepasst sind, schnell und einfach punkten. Ein Segen für Unternehmen, die bislang nur davon träumten, dass Werbung bei den Usern auf offenes und sogar aktives Interesse stoßen könnte.


Titelbildquelle: © drubig-photo – stock.adobe.com

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bist du bereit, loszulegen? Bringe dein Marketing auf ein neues Level. Schreibe uns eine kurze Nachricht, damit wir uns anschauen können, wie wir deine Ziele erreichen.